Hola Amigos!
Willkommen in Joe’s Home

Homemade Popcorn – Mexican Style

Popcorn – mmmmh. Eine Liebe, die mittlerweile nicht mehr nur dem Kinobesuch gilt, sondern auch zu Hause ein gern gesehener Gast ist. Doch was die Geschmacksvielfalt und Kreativität angeht ist hierzulande sogar das Popcorn typisch deutsch. Süß und salzig. Sogar Karamell gilt schon als exotisch. Deshalb gibt es von uns einen kleinen Ausflug in die mexikanische Welt des Popcorn mit einer tollen Gewürzmischung. Viel Spaß und guten Appetit!

Vorab braucht ihr folgendes:

  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel Chilipulver
  • 1/2 Teelöffel Cayenne-Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Oregano
  • 1/4 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/4 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Limette (geschält und entsaftet)*
  • 2 Esslöffel Kokosöl
  • 1/2 Tasse Mais / Popcornkörner

    * Die Limette schälen (Schnitzel der Schale aufbewahren – brauchen wir im letzten Schritt) und entsaften (den Saft brauchen wir im zweiten Schritt)

Die Gewürzmischung

Schritt 1
Zuerst nehmt ihr eine kleine Pfanne und lasst 2 Esslöffel Kokosöl bei mittlerer Hitze darin schmelzen.

Schritt 2
Im Anschluss könnt ihr den Kreuzkümmel, Cayenne-Pfeffer, Chili-Pulver, Oregano, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Salz und den Limettensaft hinzufügen.

Schritt 3
Alles für ein paar Minuten gut verrühren und den Herd auf geringe Hitzezufuhr runterschalten.

Schritt 4
Jetzt könnt ihr etwas mehr als die Hälfte der Gewürzmischung in die Schüssel mit dem Popcorn geben und durch leichtes werfen und schütteln alles gut miteinander vermengen.

Schritt 5
Nachdem alles gut vermengt ist könnt ihr die restliche Gewürzmischung sowie die geraspelte Limettenschale in die Schüssel geben. Jetzt nur noch so lange schütteln und werfen bis der Überzug euren Vorstellungen entspricht.

Das Popcorn

Schritt 1
Zuerst müsst ihr Öl in einem großen Topf erhitzen. Bitte bedenkt dass aus ein paar Popcorn-Körner ein ordentliches Volumen entsteht. Daher besser einen größeren Topf wählen.

WICHTIG! Bitte bedenkt, dass man wirklich ordentliche Hitze im Topf benötigt, damit das Popcorn schön aufpoppen kann. Das Öl muss also wirklich heiß sein.

Schritt 2
Wer möchte könnte jetzt etwas Zucker in den Topf geben (ca. 2-3 Löffel) und diesen ungefähr 10 Sekunden mit dem Öl verrühren.

Schritt 3
Jetzt könnt ihr den Herd ausstellen und den Mais bzw. die Popcornkörner in den Topf geben und kurz in das Öl einrühren. Sobald die Kerne anfangen aufzupoppen – Deckel drauf.

Schritt 4
Ihr könnt das Popcorn im Topf zwischendurch immer mal wieder schütteln. Nach ein paar Minuten müsste jetzt Euer Popcorn fertig sein.

TIPP! Das Popcorn am besten gleich in eine Schüssel geben und kurz an der Luft stehen lassen. So verdampft die restliche Flüssigkeit und das Popcorn wird nicht matschig!